Veranstaltungen und Angebote

Wasserabenteuer mit Keschern am Fischbach

Dienstag 07. Juni 2022, von 9:00 - 12:00 Uhr

Alter ab 8-11 Jahre

Ausgerüstet mit Keschern, Becherlupe und Bestimmungsbuch entdecken wir die geheimnisvolle Unterwasserwelt. Zum Abschluss gibt es ein Wettrennen mit den selbstgebauten Booten.

Veranstalter: Die Naturhelden

Anmeldung: info@naturhelden.com

Informationen unter https://www.naturhelden.com/angebote/ferienbetreuung/

Wildnistag mit Feuer machen und Schnitzen

Donnerstag 09. Juni 2022 von 9:00 - 14:00 Uhr

Alter ab 8-11 Jahre

Spannende Abenteuer und Entdeckungen erlebt ihr bei unseren Wildnistag an der Schmutter. Wie die Naturindianer erfahrt ihr, wie man ein richtiges Tipifeuer macht und aus frischen Holz ein Essbesteck oder Spielzeug unter Anleitung schnitzt.

Veranstalter: Die Naturhelden

Anmeldung: info@naturhelden.com

Informationen unter https://www.naturhelden.com/angebote/ferienbetreuung/

 

Der Natur auf der Spur: Kreativwerkstatt und Blumenkunst

Montag 13. Juni 2022, 10:00 – 13:30 Uhr

Wir entdecken gemeinsam Wiesenblumen und weitere Pflanzen rund um das Umweltzentrum. Aus Blüten und Naturmaterialien gestalten wir Mandalas. Davon inspiriert bemalt jeder seinen eigenen Tontopf mit Acrylfarben und Pinsel.

Während unsere Kunstwerke trocknen, widmen wir uns nun der Zeichenkunst: Du lernst, genau hinzuschauen und zeichnest unter Anleitung heimische Pflanzen auf Zeichenpapier.

Zum Abschluss darfst du deinen eigenen Blumentopf mit Erde und Saatgut bestücken und mit nach Hause nehmen.

Mitbringen: Brotzeit & Trinkflasche, Federmappe mit angespitzten Stiften

Hinweis: Kleidung tragen, die dreckig werden darf.

Mindestalter: 7 Jahre

Kosten:  12€ + 5 € Material

Veranstalterin: Lisa Janßen (Lehrerin)

Anmeldung bis 09.06.2022 unter lisa_janssen@web.de

IMG_7734 kompr
Bild von Lisa Janßen

Kränze binden

Montag 13. Juni 2022, 14:00 – 16:00 Uhr

Heute geht es in die Kranz-Werkstatt. Wir sammeln biegsame Zweige für unseren Kranz. Mit Blumendraht binden wir unseren Grundkranz. Weiter geht es mit dem Sammeln von Blumen und Naturmaterialien, damit jeder einen farbenfrohen Sommer-Kranz binden kann.

Zum Schluss bastelst du aus Tonpapier Schmetterlinge, Blüten oder andere Dinge, die den Kranz besonders verzieren. Et voilà: Fertig ist der Juni-Kranz!

Hinweis: Kleidung tragen, die etwas dreckig werden darf.

Mindestalter: 7 Jahre

Kosten: 8€ (Kinder) 12€ (Erwachsene) + 2 € Material

Veranstalterin: Lisa Janßen (Lehrerin)

Anmeldung bis 09.06.2022 unter lisa_janssen@web.de

9CB3ED4B-DBF5-427B-9F9F-FC8EE85827F1 kompr
Bild von Lisa Janßen
IMG_E9686 kompr
Bild von Lisa Janßen

Regionales Obst und Gemüse

Dienstag 14. Juni 2022, 10:00 – 14:00 Uhr

Gemeinsam mit Pettersson und Findus entdecken wir, welche Obst- und Gemüsesorten bei uns wachsen und reifen, wie ein eigener Gemüsegarten aussehen könnte und was wir um diese Jahreszeit bereits ernten können. Mit Buntstiften und Tonpapier gestaltest du dein eigenes Memory. Wir bereiten gemeinsam eine Probierstation vor, an der du mit geschlossenen Augen deinen Geschmack testen darfst.

Damit du später deinen eigenen kleinen Gemüsegarten mitnehmen kannst, gestaltet jedes Kind einen Tontopf mit Acrylfarben und Pinsel. Der Blumentopf wird zum Abschluss mit Erde und Gemüsepflänzchen bestückt.

Mitbringen: Brotzeit & Trinkflasche, Federmappe mit angespitzten Stiften

Hinweis: Kleidung tragen, die dreckig werden darf.

Mindestalter: 7 Jahre

Kosten: 14€ + 5 € Material

Veranstalterin: Lisa Janßen (Lehrerin)

Anmeldung bis 09.06.2022 unter lisa_janssen@web.de

TKZIE5054 kompr
Bild von Lisa Janßen
IMG_E5219 kompr
Bild von Lisa Janßen

Die Bat-Night am Schmutterufer

Freitag 17. Juni 2022, 21:00 – 23:00

Fledermäuse in Diedorf entdecken und erleben. Wo halten sich Fledermäuse auf? Was steht auf dem Speiseplan? Führung mit Spaß, Spiel und Basteln für die ganze Familie.

Ort: Umweltzentrum Schmuttertal, Augsburger Str. 24, Diedorf (OT Kreppen)

Leitung: Susanna Eberl

Mitbringen: Insekten-/Zeckenschutz, Brotzeit und Taschenlampe

Anmeldung: bis 15.06. an susannaeberl@yahoo.de oder per Tel.: 0174 285 9151

Bitte eine Taschenlampe, Brotzeit und Getränk, Insekten- und Zeckenschutz mitbringen.

Wintervorrat und Sonnenwendpflanzen

Samstag 18. Juni 2022, 10:00 – 13:00 Uhr

Viele Kräuter haben jetzt einen hohen Gehalt an Vitalstoffen und können für den Winter gesammelt werden. Wir erfahren etwas über die Wirkweise, Anwendung und Mythologie der wildwachsenden Pflanzen zur Sonnenwende. Kleiner Imbiss inklusive.

Treffpunkt: Umweltzentrum Schmuttertal, Augsburger Str. 24, 86420 Diedorf (OT Kreppen)

Veranstalter: Markus Siefer

Kosten: 13 Euro pro Person

Zielgruppe: Erwachsene und Jugendliche

Anmeldung: bis Donnerstag 16. Juni unter wildpflanze@posteo.de

johannis-herbs-g4e78a3a0f_640
Bild von NickyPe auf Pixabay

Kanadier-Tour und Müll-Challenge auf der Schmutter

Samstag 25. Juni 2022, 9:00 - 13:00

Plastikmüll verunreinigt unsere Flüsse und gelangt als Mikroplastik über Fische in die Nahrungsketten. Mit drei Kanadiern begeben wir uns paddelnd auf eine Müll-Sammel-Mission. Dabei kommt der Spaß nicht zu kurz und wir finden auch Zeit Tiere und Pflanzen am Flussufer zu beobachten.

Zur Stärkung gibt es Getränke und einen kleinen Snack.

Ort: Umweltzentrum Schmuttertal, Augsburger Str. 24, 86420 Diedorf (OT Kreppen)

Veranstalter: Umweltzentrum Schmuttertal

Leitung: Markus von Ciriacy – Wantrup

Mindestalter: 8 Jahre

(Maximal 3 Bootsteams)

Anmeldung: bis Mi. 22. Juni unter umweltzentrum@markt-diedorf.de oder unter 08238 3004 27

Kosten: kostenfrei

Hinweis: Turnschuhe tragen und Kleidung, die schmutzig und nass werden darf. Kopfbedeckung und Sonnencreme mitbringen.

bottles-g1653f7509_640
Bild von Emilian Robert Vicol auf Pixabay
2016_07_17_3230 komprimiert
Bild von Anna Röder

Tag der offenen Gartentür

Sonntag 26. Juni 2022, 10:00 – 17:00

Ein Radausflug lässt sich an diesem Tag perfekt mit einem Besuch des Umweltzentrums verbinden. Angeboten werden Führungen und Beratung zur naturfreundlichen Gartengestaltung. Nehmen Sie sich Zeit, den Garten des Umweltzentrums  zu entdecken: Neben dem Erlebnisgarten für Kinder, mit Fuß-Fühl-Pfad, Lehmbackofen, Weidentipi und Fledermausecke, befindet sich dort auch der Römer- und Keltengarten des Arbeitskreises für Vor- und Frühgeschichte im Heimatverein für den Landkreis Augsburg e.V.. Sechs Forscherinseln laden zur Entdeckertour ein. Die Tafeln informieren abwechslungsreich und interaktiv über Natur und Geschichte im Schmuttertal.  Saatgut kann gegen Spende in der Saatgutbibliothek im Innenhof bezogen werden. Gegen den kleinen Hunger gibt es Snacks und Getränke.

Das Programm:

Führungen

10:00 Uhr Kräuterführung (Markus Siefer, Kräuterpädagoge) – Gesunde Ernährung aus der Natur: Schon lange waren Wildpflanzen ein wichtiger Bestandteil der menschlichen Ernährung. Nicht ohne Grund. Verschiedene Kräuter und ihre Inhaltsstoffe, Wirkweisen und Anwendung werden betrachtet. – kostenfreie Führung

11:00 Gärtner-Workshop für Kinder (Umweltzentrum Schmuttertal) – Wir pflanzen eine kleine Kräuterkiste und starten den Wettbewerb „Wer ist die schnellste Bohne im Landkreis?“ – kostenfreier Workshop, Kostenbeitrag für das Material

12:00 Uhr Einblick in das Leben unserer ortsansässigen Bienen (Monika Abbt-Fickert) – kostenfreie Führung

14:30 Gärtner-Workshop für Kinder (Umweltzentrum Schmuttertal) – Wir pflanzen eine kleine Kräuterkiste und starten den Wettbewerb „Wer ist die schnellste Bohne im Landkreis?“ – kostenfreier Workshop, Kostenbeitrag für das Material

15:00 Uhr Führung durch den Archäologischen Lehrgarten (Frau Chrobaczek, Arbeitskreis für Vor- und Frühgeschichte) – kostenfreie Führung

 

Naturfreundliche Gartengestaltung

Die Buchecke Diedorf beteiligt sich mit einem Bücherstand zum Thema und lädt ein zum Schmökern.

Beratung zum Insekten-, Vogel- und Fledermausfreundlichen Garten durch den Landesbund für Vogelschutz. Verkauf von Fledermaus- und Nistkästen (auch als Bausatz), Insektenhotel,…

 

Ort: Umweltzentrum Schmuttertal, Augsburger Str. 24, 86420 Diedorf (OT Kreppen)

Veranstalter: Umweltzentrum Schmuttertal

Doldenblütler

Samstag 30. Juli 2022, 10:00 – 13:00

Eine Pflanzenfamilie die es in sich hat. Einzelne Arten können oft schwer auseinander gehalten werden. Wir nehmen die Pflanzenfamilie genauer unter die Lupe. Kleiner Imbiss inklusive.

Treffpunkt: Umweltzentrum Schmuttertal, Augsburger Str. 24, 86420 Diedorf (OT Kreppen)

Veranstalter: Markus Siefer

Kosten: 13 Euro pro Person

Zielgruppe: Erwachsene und Jugendliche

Anmeldung: bis Donnerstag 28. Juli unter wildpflanze@posteo.de

Kinder-Umweltwoche: Filzen

Montag 1. August 2022, 9:30 - 13:00

Wir umfilzen Dosen und Flaschen. Eine wunderbare Möglichkeit aus Altem etwas Neues zu gestalten und durch Upcycling nachhaltig zu handeln.

Ort: Umweltzentrum Schmuttertal, Augsburger Straße 24, 86420 Diedorf (OT Kreppen)

Veranstalter: Umweltzentrum Schmuttertal

Leitung: Eva Jahme, Filzwerkstatt „g´fuizt“

Mindestalter: 6 Jahre

Anmeldung: bis Mi. 27. Juli unter umweltzentrum@markt-diedorf.de oder unter 08238 3004 27

Kosten: 12,00 € inklusive Material

Kinder-Umweltwoche: Schnitzen

Dienstag 2. August 2022, 9:30 - 13:00

Schnitzen eines Zauberstabes

Mit dem Messer schnitzen wir geheime Muster in die Rinde eines Astes. Fein aufgetragene Farben und das Verzieren mit echtem Blattgold lässt den Zauberstab zu einem wahren Schmuckstück werden.

Ein versteckt eingelassener Neodym-Magnet lässt ihn auf geheimnisvolle Weise Metalle bewegen

Ich zeige Euch den sicheren und geschickten Umgang mit den Schnitzmessern. Ihr lernt außerdem mit dem von mir entwickelten „Schnitzmit“ zu arbeiten. Dieses wird an dem Oberschenkel befestigt und erleichtert dir das Schnitzen aus der Hand erheblich

Ort: Umweltzentrum Schmuttertal, Augsburger Straße 24, 86420 Diedorf (OT Kreppen)

Leitung: Sascha Kempter, Holzbildhauer (www.schnitzkrake.de)

Mindestalter: 7 Jahre

Anmeldung: bis Do. 28. Juli unter umweltzentrum@markt-diedorf.de oder unter 08238 3004 27

Kosten: 12,00 € inklusive Material

Hinweis: Kleidung tragen, die etwas dreckig werden darf. Werkzeug wird gestellt.

Kinder-Umweltwoche: Eltern-Kind-Kanadier-Tour

Mittwoch 3. August 2022, 9:00 - 13:00

Mit drei Kanadiern begeben wir uns auf Entdeckungsreise durch die Wildnis Amazoniens im Schmuttertal. Zwischendrin beobachten wir Tiere und Pflanzen am Flussufer und lauschen auf die Stille. Jedes Bootsteam setzt sich aus mindestens einem Elternteil plus Kind(er) zusammen.

Ort: Umweltzentrum Schmuttertal, Augsburger Straße 24, 86420 Diedorf (OT Kreppen)

Leitung: Markus von Ciriacy – Wantrup

Mindestalter: 8 Jahre

Anmeldung: bis Fr. 29. Juli unter umweltzentrum@markt-diedorf.de oder unter 08238 3004 27

Kosten: Bootsteam klein (1 Erwachsener + 1 Kind) 35 €, Bootsteam groß (1 Erwachsener + 2 Kinder) 45 €

Hinweis: Turnschuhe tragen und Kleidung, die schmutzig und nass werden darf. Kopfbedeckung und Sonnencreme mitbringen.

Kinder-Umweltwoche: Bienen

Donnerstag 4. August 2022, 9:30 - 13:00

Du erfährst viel Spannendes zu Insekten und Wildbienen und kannst dein eigenes Insektenhotel bauen. Außerdem beobachten wir die Fluglöcher der Bienenstöcke, denn auch hier gibt es genug zu entdecken.

Ort: Umweltzentrum Schmuttertal, Augsburger Straße 24, 86420 Diedorf (OT Kreppen)

Leitung: Doro Stuhlmüller, Schmuttertaler Imkerei

Mindestalter: 6 Jahre

Anmeldung: bis Fr. 29. Juli unter umweltzentrum@markt-diedorf.de oder unter 08238 3004 27

Kosten: 12,00 € inklusive Material

bee-g79e383758_640
Bild von ajs67 auf Pixabay
insect-hotel-g8efa4b8dd_640
Bild von Jana V. M. auf Pixabay

Kinder-Umweltwoche: Kochen mit Wildkräutern

Freitag 5. August 2022, 9:30 - 13:00

Hast du schon mal grüne Chips probiert? Viele unserer Wildkräuter sind nicht nur essbar, sondern sie schmecken auch richtig lecker. Wir stellen selber Gänseblümchenaufstrich her und genießen dazu selbstgemachte Schmutterwiesen-Limo. Natürlich kommt auch eine kleine Kräuterkunde nicht zu kurz. Neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf deine Anmeldung.

Ort: Umweltzentrum Schmuttertal, Augsburger Straße 24, 86420 Diedorf (OT Kreppen)

Leitung: Ernestine Verdura (https://www.blume-im-wind.de)

Mindestalter: 8 Jahre

Anmeldung: bis Mo. 01. August unter umweltzentrum@markt-diedorf.de oder unter 08238 3004 27

Kosten: 12,00 € inklusive Material

Raku-Workshop

Samstag 20. August und Samstag 03. September 2022, jeweils 10:00 – 17:00

Jeder Mensch verfügt in seinem Haushalt über eine Vielzahl von industriell hergestellten Produkten aus Keramik, aber das Individuelle, das Besondere hat nur, wer selbst töpfert.

Am ersten Tag gestalten wir in ca. sechs Stunden verschiedene Objekte mit einem speziellen Raku Ton. Dazu benützen wir entweder entsprechende Gipsformen für Deko-Schale, oder gestalten eigene Skulpturen in der Aufbautechnik (maximale Höhe 25-30 cm).

Die gefertigten Stücke können mit Terra sigillata (einer Engobenlasur) im Rohzustand überzogen oder poliert werden. Dabei entsteht ein wunderschöner Glanz ganz ohne Glasur.

In diesem Zustand sind die gestalteten Werke sehr zerbrechlich.

Am zweiten Tag sind die Werke geschrüht (erster Brand) und stabil.

In die polierten Stücke können z.B. Rosshaar oder wenn Sie haben Hundehaar und Federn eingebrannt werden und die anderen Stücke werden glasiert und anschließend im mobilen Raku Ofen gebrannt.

Roswitha Brandt (www.eingebrandt.info)

Maximal 6 Teilnehmer

Ort: Umweltzentrum Schmuttertal, Augsburger Straße 24, 86420 Diedorf (OT Kreppen)

Kurs-Kosten: 80 €

Materialkosten: 30€

Verpflegung: 16 € (8 € / Tag) es gibt ein einfaches vegetarisches Mittagsgericht und Kaffee/Tee

Anmeldung bis 17. August unter roswitha.brandt@eingebrandt.info oder 0173 5800 920

T
Bild von Rosi Brandt

Samenernte und altes Gemüse

Samstag 10. September 2022, 10:00 – 13:00

Viele Samen verschiedener Wildpflanzen sind nun reif und können zum Gebrauch geerntet werden. Wir schauen uns alte Gemüsepflanzen an, die in unserer Wildbahn schon lange vorhanden sind. Kleiner Imbiss inklusive.

Treffpunkt: Umweltzentrum Schmuttertal, Augsburger Str. 24, 86420 Diedorf (OT Kreppen)

Veranstalter: Markus Siefer

Kosten: 13 Euro pro Person

Zielgruppe: Erwachsene und Jugendliche

Anmeldung: bis Donnerstag 8. September unter wildpflanze@posteo.de

Sternenwanderung im Schmuttertal

Samstag 10. September 2022, 19:00 – 22:00

Man trifft sich in der Sternwarte zur Einführung, wandert dann auf dem „Planetenweg“ im Schmuttertal zum Umweltzentrum und erfährt dabei viel Wissenswertes über Planeten und Sterne.

Treffpunkt: Sternwarte Diedorf, Pestalozzistraße 17a, Markt Diedorf

Mitbringen: festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung

Veranstalter: Umweltzentrum Schmuttertal

Leitung: Anna Röder, Christine Zerbe und Gisela Mahnkopf

Anmeldung: bis Mi., 08.09. unter 08238 3004 27 oder umweltzentrum@markt-diedorf.de

Kosten (inkl. Bus-Shuttle zurück): Erwachsene 8 Euro, Kinder und Jugendliche 6 Euro

Kochen mit unseren einheimischen Wildkräutern

Donnerstag 29. September 2022, 17:30 – 21:30

Einheimische Wildkräuter bieten eine wertvolle und wohlschmeckende Ergänzung zu unserem Speiseplan. Ihr hoher naturbelassener Gehalt an Vitaminen, Eiweiß, Mineral-, Bitter- und Gerbstoffen sind wichtig für unsere Gesundheit.

Wir entdecken die Fülle essbarer Wildkräuter und ihren köstlichen Geschmack. Leicht sind sie in unser tägliches Essen zu integrieren. Wie werden die Pflanzen richtig gesammelt, aufbewahrt und verarbeitet? Auch darauf gibt es Antworten.

Zusammen kochen und genießen wir ein 5 – Gänge – Menü mit Getränken. Sie erhalten ein Manuskript mit den Rezepten der von uns zubereiteten Speisen und Getränke. Zum Essen sind dann auch Ihre Partner*innen herzlich eingeladen.

Leitung: Ernestine Verdura (https://www.blume-im-wind.de/)

Mitbringen: Schreibzeug

Besonderheit: „Partner*innen-Essen“ (Eine Person nimmt an der gesamten Veranstaltung teil, zum Essen kann ab 20 Uhr eine weitere Person eingeladen werden)

Treffpunkt: Umweltzentrum Schmuttertal, Augsburger Straße. 24, Diedorf (OT Kreppen)

Anmeldung bis Montag 26. September unter 08238 3004 27 oder umweltzentrum@markt-diedorf.de

Kosten: 29 € (inkl. 10 € für Material), zusätzliche Kosten für das Essen der Partner*in 10 €

Drachenfest im Schmuttertal

Samstag 08.10.2022, 14:00 – 18:00 Uhr

Der Herbstwind lädt ein zu unserem dritten Drachenfest. Bastel- und Schminkangebote, Drachenbau-Workshop und Rahmenprogramm. Der Umweltzentrumskiosk sorgt für das leibliche Wohl.

Ort: Umweltzentrum Schmuttertal, Augsburger Straße 24, 86420 Diedorf (OT Kreppen)

Anmeldung bis Freitag 7. Oktober 12 Uhr unter 08238 3004 27 oder umweltzentrum@markt-diedorf.de

Eintritt: Kinder 5 €, Erwachsene 5 €, Familien (2E + 2K) 15 €

Im Preis enthalten sind Bastel- und Aktionsprogramme für Jung und Alt

dragon-gbc9435e95_640
Bild von lumpi auf Pixabay

Adventskranz Binden

Mittwoch 16.11.2022, 18:00 – 21:00 Uhr

Aus Naturmaterialien werden kreative Adventsdekorationen wie Kränze und pfiffige Gestecke gebunden.

Ort: Umweltzentrum Schmuttertal, Augsburger Straße 24, 86420 Diedorf (OT Kreppen)

Mitbringen: Wenn vorhanden Gartenschere, Schürze, evtl. Einweghandschuhe

Leitung: Hermann Knoblich und Anna Röder

Anmeldung: bis Mo., 14.11. unter 08238 3004 27 oder umweltzentrum@markt-diedorf.de

Kosten: 10 € plus Material

Sonnwend – Feier

Mittwoch 21. 12.2022, 17:30 – 20:00

Wir würden uns freuen, wenn Sie mit uns ein Gläschen Punsch oder Glühwein trinken und sich auf die kommende Weihnachtszeit einstimmen. Für den kleinen Hunger ist gesorgt und adventliche Musik begleitet durch den Abend.

Auf dem Märktle unserer Referent*innen finden Sie Imkereiprodukte, Seifen, Schnitzwerke, Wildfruchtliköre, Schlehen-Oliven, Töpferwaren und Flizlaternen. Feuerschalen und Schwedenfeuer sind auf dem Gelände verteilt und schenken Licht und Wärme. Für die kleinen Gäste wird eine Geschichte vorgelesen. Zum Abschluss übergeben wir Lichterschiffchen und unsere Wünsche an den Fluss.

Ort: Umweltzentrum Schmuttertal, Augsburger Straße 24, 86420 Diedorf (OT Kreppen)

IMG_1083 komprimiert

Nachtschwärmer - Nachtwanderung zum Saisonauftakt

Freitag 03. Februar 2022, 18:00 – 20:00

Psst bitte nicht stören! Wie geht es den Wildtieren im Winter und wie verhalten wir Menschen uns am klügsten? Auf einer Nachtwanderung erfahren Sie allerlei über die tierischen Bewohner des Schmuttertals und können sie durch ein Nachtsichtgerät beobachten.

Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, Gummistiefel, gute Laune

Treffpunkt: Umweltzentrum Schmuttertal, Augsburger Str. 24, 86420 Diedorf (OT Kreppen)

Alter: Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene

Leitung: Edith Pompedit

Kosten: keine Kosten

Anmeldung bis 01. Februar unter: unter 08238 3004 27 oder umweltzentrum@markt-diedorf.de

7. Pflanzen- und Saatgutbörse

Samstag 18. März 2023, 10:00 – 14:00

Profi- und Hobbyanbieter informieren und bieten Saatgut und Pflanzen an. Es gibt Live-Musik und Bastelangebote für die kleinen Gäste. Außerdem sorgt das Café ROSENROT mit Getränken, Kaffee, Kuchen und Snacks für das leibliche Wohl.

Gerne können Sie selbst Samen und Pflanzen anbieten, dann bitte mit Anmeldung bis Mi. 15.03. unter 08238 3004 27 oder umweltzentrum@markt-diedorf.de

Treffpunkt: Umweltzentrum Schmuttertal, Augsburger Str. 24, 86420 Diedorf (OT Kreppen)

Anreise: Da die Parkplatzsituation vor Ort begrenzt ist, bitten wir Besucher*innen nach Möglichkeit mit dem Fahrrad oder Öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Eine Karte mit weiteren Parkmöglichkeiten finden Sie hier.

Kosten: keine Kosten

IMG_2231 komprimiert
Foto von Lisa Janßen
IMG_2151 komprimiert
Foto von Lisa Janßen

Das Umweltzentrum ist eine Einrichtung des Marktes Diedorf