Projekte im und am Umweltzentrum Schmuttertal

Auf den umliegenden Freiflächen und in den Räumlichkeiten des Umweltzentrum Schmuttertal sind verschiedene Projekte verwirklicht worden.

Der ehemalige Gemüsegarten ist heute ein Schaugarten für Pflanzen aus der Frühgeschichtlichen- und Römerzeit. Eine stattliche Walnuss als Hausbaum ist gepflanzt worden und im Garten spendet ein Weidentipi im Sommer Schatten. Zusätzlich kann man mit etwas Glück einen Turmfalken bei der Brut und Aufzucht seiner Nachkömmlinge beobachten, ohne diesen zu stören.

Im Umweltzentrum wurde ein, mit Innenkamera ausgestatteter, Turmfalkenkasten angebracht, welcher von einem Fernseher aus beobachtet werden kann.

Auch zwei Dohlenkästen bieten den Vögeln im Umweltzentrum einen sicheren Nistplatz. 

jason-row-GSLrIhmiVfo-unsplash-1.jpg
william-bossen-Q1js5z4tKLA-unsplash.jpg

The Experts

Sed ut perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusantium rem aperiam, eaque ipsa.

The Fight

Ves 90% id Intrepido ditiones testes ad odio, facer cubiculo ante nunc id cum hac magni p iactura in est vero unanimi.

The Solutions

Rem et publicissime quod mirum typi facer eaque tui authentica accusantium eum regibus, magna quis.

Fight the flood with us

Join a growing movement of people around the world who are working to keep their local communities safe from climate impacts.

A joint venture with our partners

What Experts say

At lectus urna duis convallis convallis tellus id interdum. Faucibus et molestie ac feugiat sed. Egestas quis ipsum suspendisse ultrices gravida dictum. Nam aliquam sem et tortor consequat. Magna sit amet purus gravida quis blandit turpis.

Ullamcorper dignissim cras tincidunt lobortis feugiat. Vitae purus faucibus ornare suspendisse. Est lorem ipsum dolor sit amet. Tempus iaculis urna id volutpat lacus. Urna nunc id cursus metus aliquam eleifend mi. Senectus et netus et.

100

%

By 2050, Renewable energy for whole planet